Rahmenprogramm

Vorabend: Bayerischer Auftakt

Mittwoch, 5. Juni 2019 | ab 19:00 Uhr

Achtung, geänderter Veranstaltungsort:
Am Hausberg in 82467 Garmisch-Partenkirchen

Die Oktoberfestband Nr. 1 – die Münchner Zwietracht

In diesem Jahr an einem anderen Standort in direkter Nähe zur Talstation der Hausbergbahn, aber nicht weniger zünftig! Beim bayerischen Vorabend mit regionalen Schmankerln und „bayrischer Musi“ sorgt diesmal die Oktoberfestband Nr. 1 – die Münchner Zwietracht für ausgelassene Wiesn-Stimmung.

Ob deftige Brettljausen, saftige Grillspezialitäten oder kleine und große Köstlichkeiten vom typisch bayerischen Buffet: In der beeindruckenden Atmosphäre am Fuße des Hausbergs mit einem entspannenden Blick ins Grüne kann man sich bestens auf die nächsten zwei Tage einstimmen.

Wer es weniger turbulent mag und beim frisch gezapften Bier den Abend lieber entspannt verbringen möchte, findet in der Lounge der Skischule Garmisch-Partenkirchen garantiert ein ruhiges Plätzchen für anregende Gespräche.

 


Der Höhepunkt: Galaabend mit Verleihung des DW-Zukunftspreises der Immobilienwirtschaft

Donnerstag, 6. Juni 2019 | ab 19:00 Uhr

Glanzvoller Höhepunkt des Aareon Kongresses ist auch in diesem Jahr wieder der Galaabend im Kurpark des Kongresshauses. Nach dem Empfang mit Aperitif rückt der DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft vorbildliche Projekte ins Blickfeld. Unter dem Motto „Digitale Arbeitswelten“ präsentiert Aareon zum 16. Mal den DW-Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft. Der Präsident des Gesamtverbandes der Wohnungswirtschaft, Axel Gedaschko, wird als Schirmherr die begehrten Auszeichnungen verleihen.

Erleben Sie eine unvergessliche und glanzvolle Gala mit jeder Menge kulinarischen und musikalischen Höhepunkten. Fresh Music Live garantiert einmal mehr erstklassige Unterhaltung: Mit einer einzigartigen Live-Performance und viel Spontaneität bietet die Düsseldorfer Formation jede Menge Ausstrahlung, Stimmgewalt und Spielbegeisterung. Es erwartet Sie Entertainment auf höchstem Niveau.

Ausklingen lassen können Sie den Abend ganz nach Wunsch in der etwas ruhigeren Atmosphäre unserer Lounge oder bei ausgelassener Stimmung im Ausstellungsbereich.

 


Aareon Masters:
Golfturnier der Wohnungswirtschaft

Mittwoch, 5. Juni 2019 | ab 09:30 Uhr

Was könnte schöner sein als mit Blick auf Zugspitze und Wettersteinmassiv zu golfen? Wir laden Sie herzlich ein zum Golfturnier auf den Fairways des Golfclubs Garmisch-Partenkirchen, einem der  ältesten Golfclubs in Deutschland. Der Platz – ohne allzu steile Anstiege und häufige Schräglagen – bietet den idealen Rahmen, um im entspannten Spiel alte Bekannte zu treffen und neue  Bekanntschaften zu schließen. Zusätzlichen Genuss verspricht das ausgezeichnete Restaurant im Clubhaus, dessen Terrasse Schauplatz der Siegerehrung sein wird – als krönender Abschluss eines gelungenen Turniers.


Golfclub Garmisch-Partenkirchen
Gut Buchwies
82496 Oberau

  • 09:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
  • 10:00 Uhr Turnierbeginn
  • 16:00 Uhr Ende

 


Mountainbike-Erlebnis für Genießer, Könner und Profis

Mittwoch, 5. Juni 2019 | ab 9:00 Uhr

Sportbegeisterten Radlern bieten wir wieder drei verschiedene Touren an – abgestimmt auf das jeweilige Leistungsniveau. Sie führen die Sportlerinnen und Sportler durch ein unverwechselbares Berg- und Naturpanorama ins Blaue Land nach Murnau. Auf geht’s!

Was gibt es Schöneres als unsere wertvolle Zeit abseits von Hektik und Stress inmitten nahezu unberührter Natur zu verbringen? Das Traditionswirtshaus „Ähndl“ – Ziel aller diesjährigen Radltouren – ist einer der schönsten Biergärten des Oberlandes und ideal für eine Auszeit vom Alltag. Direkt gelegen am Murnauer Moos und bestens bewirtschaftet vom Sternekoch Thilo Bischoff erwarten Sie gesunde, leckere und stets traditionelle Speisen.

Mountainbike-Tour für Genießer:

Bei der Genießertour werden die Gäste mit dem Bus zum Startpunkt nach Oberau gebracht. Von dort aus radeln die Teilnehmer entspannt entlang der türkisblauen Loisach bis hin zum Murnauer Moos. Neben einmaliger Flora und Fauna beeindruckt dieses mit seiner einzigartigen Moorlandschaft. Ziel ist der Gasthof „Ähndl“. Gestärkt und motiviert geht es dann nach einer Ruhepause zurück nach Garmisch-Partenkirchen. Wie immer stehen für alle Teilnehmer nach dem Mittagessen optional auch Busse für die Rückfahrt bereit.

Tourdaten:
Gesamt (Hin- und Rückfahrt): 51,70 km, 240 Hm bergauf, 200 Hm bergab, Dauer ca. 03:45 h
Hinweg zum „Ähndl“: 24,60 km, 100 Hm bergauf, 130 Hm bergab, Dauer ca. 01:45 h
Rückweg ab „Ähndl“ (optional): 27,10 km, 140 Hm bergauf, 70 Hm bergab, Dauer ca. 02:00 h

 


Mountainbike-Tour für Könner:

Die Tour für geübte Fahrer startet direkt am Kongresshaus. Sie verlassen Garmisch-Partenkirchen in Richtung Norden und durchfahren die traditionsreichen Orte Burgrain und Farchant immer entlang des idyllischen Loisachufers, ehe Sie das historische Murnauer Moos erreichen. Hier passieren Sie schönste Moorlandschaft und einzigartige Flora und Fauna bis hin zum Wirtshaus Ähndl. Gestärkt geht es nach der Pause auf den Rückweg nach Garmisch-Partenkirchen, der vorbei an Ohlstadt und durch das Dörfchen Eschenlohe hin zum Ausgangspunkt führt. Für alle Teilnehmer stehen nach dem Mittagessen optional Busse für die Rückfahrt nach Garmisch-Partenkirchen bereit.

Tourdaten:
Gesamtstrecke: 58,90 km, 380 Hm bergauf, 380 Hm bergab, Dauer ca. 04:15 h
Hinweg zum „Ähndl“: 31,80 km, 240 Hm bergauf, 310 Hm bergab, Dauer ca. 02:15 h
Rückweg ab „Ähndl“ (optional): 27,10 km, 140 Hm bergauf, 70 Hm bergab, Dauer ca. 02:00 h

 


Mountainbike-Tour für Profis:

Die Profis erwartet eine anspruchsvolle Mountainbike-Tour mit Start ab dem Kongresshaus. Gleich zu Beginn wartet die erste Herausforderung mit einem stetigen Anstieg hinauf bis zum Pflegersee auf Sie. Nach vitalisierender Erfrischung am See setzen Sie die Tour über die malerischen Reschbergwiesen fort. Die Mühe lohnt sich, denn bei der Abfahrt nach Farchant erwartet Sie eine Trail-Passage im S2-Bereich! Nachdem Sie diese gemeistert haben, fahren Sie über Oberau, das Katzental und durch das spektakuläre Murnauer Moos bis zum Ziel, dem „Ähndl“-Biergarten. Gestärkt und motiviert treten Sie nach der wohlverdienten Pause den Rückweg an. Dieser führt vorbei an Ohlstadt und durch das Dörfchen Eschenlohe hin zum Ausgangpunkt. Wie im letzten Jahr stehen für alle Teilnehmer nach dem Mittagessen optional Busse für die Rückfahrt nach Garmisch-Partenkirchen bereit.

Tourdaten:
Gesamtstrecke: 64,70 km, 640 Hm bergauf, 640 Hm bergab, Dauer ca. 04:30 h
Hinweg zum „Ähndl“: 37,60 km, 500 Hm bergauf, 570 Hm bergab, Dauer ca. 02:30 h
Rückweg ab „Ähndl“ (optional): 27,10 km, 140 Hm bergauf, 70 Hm bergab, Dauer ca. 02:00 h

 


Genusswanderung

Programm für Begleitpersonen

Donnerstag, 6. Juni 2019 | ab 10:00 Uhr

Zur Partnachklamm und Kaiserschmarrn-Alm

Vom Kongresshaus starten Sie zu Fuß. Über grüne Wiesen und vorbei an der einzigartigen Bergkulisse führt ein schöner Spaziergang durch unberührte Natur zum Eingang der Partnachklamm. Vorbei an 80 m hohen Felswänden, schroffem Gestein und rauschenden Wasserfällen, erfahren Sie Wissenswertes und spannende Geschichten zu diesem Naturdenkmal.

Nach der Klammdurchquerung geht es weiter zum eigentlichen Ziel der Wanderung – der Kaiserschmarrn-Alm. Auf dem Idyll im Hintergraseck bereiten Sie gemeinsam eine sommerlich erfrischende Bowle zu und genießen dabei den herrlichen Ausblick bei feinen Köstlichkeiten und mit musikalischer Begleitung.

Nachdem sich alle gut gestärkt haben, wandern Sie gemeinsam über wunderschöne Wald- und Wiesenwege entlang des Kochelbergs zurück zum Kongresshaus.

Wandertour

  • 10:00 Uhr Treffpunkt der Teilnehmer am Kongresshaus
  • 16:00 Uhr Rückkehr zum Kongresshaus